Banner - Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks Nordrhein-Westfalen
Sie befinden sich hier: >> Dienstleistungen >>

Energiecheck

Energiesparberatung


„Vor-Ort-Beratung“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

 Sie suchen eine Beratung, die sich umfassend auf den baulichen Wärmeschutz sowie die Wärmeerzeugung und –verteilung unter Einschluss der Warmwasserbereitung und der Nutzung erneuerbarer Energien bezieht? 

 Die Beratung zur sparsamen und rationellen Energieverwendung in Wohngebäuden vor Ort (Vor-Ort-Beratung) ist eine wichtige Hilfe zur Vornahme von Energieeinsparinvestitionen im Gebäudebereich. Eine mit Investitionen erzielte Senkung von Wärme- und Warmwasserbedarf und -verbrauch in Gebäuden spart Energie und vermindert unmittelbar Umweltbelastungen, insbesondere CO2-Emissionen.

Zur Durchführung der Vor-Ort-Beratung können deshalb Zuwendungen nach Maßgabe dieser Richtlinie, der Allgemeinen Verwaltungsvorschriften zu §§ 23, 44 Bundeshaushaltsordnung (BHO) sowie den dazugehörigen Nebenbestimmungen gewährt werden. Thermografische Untersuchungen und Luftdichtigkeitsprüfungen nach DIN 13829 können als Bestandteil einer Energiesparberatung wertvolle Einzelergebnisse beitragen. Sie können daher ebenfalls gefördert werden. Weiterhin kann die Sensibilisierung der Beratungsempfänger hinsichtlich der Möglichkeiten von besonders effektiven stromsparenden Maßnahmen durch einen Bonus unterstützt werden.

Das Schornsteinfegerhandwerk verfügt über eine beträchtliche Anzahl hervorragend ausgebildeter Experten, häufig sogar für den Bereich der Gebäudeenergieberatung zertifiziert durch den TÜV-Rheinland. Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich unmittelbar an die regional zuständige Schornsteinfegerinnung.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Bundesamtes für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle BAFA.